Dipl.-Inf. (FH) Mathias Weisheit

Ausbildung / Studium

1998

Bundeswehr

1999 bis 2003

Studium zum Dipl. Informatiker (FH)

 

Berufliche Entwicklung

2003

Mitarbeiter der Firma Cetima

2005

Projektmanager bei der Firma Cetima

Seit 11.05.2005

Geschäftsführer der Firma Cetima

 

Kompetenzprofil

 

Fachliche Schwerpunktbereiche im Rahmen der Beruflichen Tätigkeit
  • Konzeption, Projektierung von Web-Portalen
  • Erstellung eines Pflichtenheftes für ein Web-Portal zum strukturierten Austausch von Dokumenten
  • Erstellung eines Pflichtenheftes für eine Spieleplattform und Endgerätebenutzung
  • Server- sowie Clientseitige Migration und Konsolidierung von Lotus Domino / Notes 5.x/6.x/7.x und 8.5.x
  • Diverse Projekte im Bereich Client Management, Server Monitoring, Anbindung von mobilen Endgeräten (Commontime mNotes/mSuite, Blackberry Enterprise Server, Lotus Notes Traveler) und Lotus Sametime
  • Support für IBM Lotus Domino / Notes
  • Serverwartung für Lotus Domino / Notes
  • Erstellung eines Lastenheftes für die komplette Umsetzung von Intranet, Internet und QM-System über ein WCMS-System

 

Ausgewählte Veröffentlichungen / Vorträge
  • Entwicklung von CETIMA_CRMfocus
  • Entwicklung von CETIMA_WEBinfo
  • Entwicklung von CETIMA_manual
  • Einrichtung einer kompletten Domino / Notes Umgebung über mehrere Standorte bei einem Klinikverbund
  • Einführung, Customizing und Schulung der Quickr-Umgebung bei der Benteler AG
  • Konzept und Planung der Quickr-Plattform www.office4teams.de
  • Anpassung von IBM Lotus Quickr zur Umsetzung einer Projektdokumentation

Dipl.-Inf. (FH) Mathias Weisheit

Position:
Gesellschafter / Senior Consultant

Telefon:
+49 (3683) 79 02-0

Telefax:
+49 (3683) 79 02-19

E-Mail:
weisheit@cetima.de

Xing-Profil